AktuellesÜber unsDas SortimentCoachingVeranstaltungenUns erreichenKontaktNewsletterArchivONLINESHOP

Schon gehört... der Scarabaeus ONLINE Shop

Ganz gleich welches Wetter oder Uhrzeit ... unser Online Shop steht Ihnen jeder Zeit zur Verfügung. Wir haben für Sie ganz exklusiv hier in Luxemburg eine ganze Farbenpracht und Vielfalt von ausgewählten Produkten für das Wohlbefinden und die persönliche Entwicklung  in unserem Online Shop zusammengestellt:

Von A, wie Aura Soma – Z, wie Zen-Meditation

• Aura-Soma Produkte, Equilibrium, Pomander, Quintessenzen, Parfum, Raumsprays, Engel-Essenzen
• Edelsteine, Heilsteine und Mineralien zum Schutz und als Schmuck, ebenso Bücher aus dem NEUE ERDE Verlag
• Kartenlegen, Tarot, Affirmationskarten, Engelkarten, Meditationskarten
• Musik-Therapie: Zaphir Shanti und auch Klangschalen
• Räuchern: Harze, Kräuter, Räucherstäbchen und viel Sorten und Formen von Räucher-Gefässen
• Yoga-Kleidung: „The Spirit of OM“ ist eine Marke, die bewusst ökologische-biologische Kleidung mit energetischem Schutz verbindet, es ist Feng Shui zum Anziehen, und man fühlt sich einfach wohl!
• Wasser-Energetisierung und –Vitalisierung: VitaJUWEL ist eine besonders schöne Art Wasser und auch Weise zu energetisieren, auch viele Wassersteine mit ganz speziellen Themen haben wir im Angebot.
• „Kurs in Wundern“:  eine ganze Buch-Reihe für gelebte Spiritualität. Zusammen mit Ihrem Mann Peter und Dorothy Maclean ist Eileen Caddy eine der drei Gründer der Findhorn Gemeinschaft im Norden Schottlands, die den Kurs in Wunder in das alltägliche Leben umsetzen – Eileen ist ein grosses Vorbild.
• Kunsthandwerk mit Spirit: Statuen aus aller Welt, sie strahlen Klarheit, Heiterkeit oder Sanftmut und Weisheit aus.

Weihrauch

Zur Geschichte

Wussten sie, dass
- bereits die ägyptische Göttin Nofrete Kosmetikrezepte mit Weihrauch entwarf?
- Marcus Antonius seine Geliebte, die ägyptische Königin Kleopatra, mit Weihrauchgaben umwarb?
- Weihrauch in den Schriften des griechischen Arztes Hippokrates zu den meist empfohlenen Arzneimitteln gehört?

Der Balsambaum
Es handelt sich hierbei um eine tropische Pflanze, deren Harz als Weihrauch Verwendung findet. Als Stammpflanzen gelten vor allem Bowellia serrata, die man hauptsächlich in Ostindien vorfindet. Die Bezeichnung geht auf John Boswell zurück. Die Boswellia ist nach diesem schottischen Forscher benannt.
So wie es die Seidenstraßen gab, gab es auch die sogenannten Weirauchstraßen, die quer durch die Arabische Halbinsel führten – über Mekka und Medina, nach Petra.
Wirkungen des Weihrauchs

Weihrauch wirkt schmerzlindernd... mehr lesen


Aura-Soma Farbtherapie - FarbenWeg zu sich selbst

Aura kommt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie Luft, Lufthauch, Dunst. Aura bezeichnet auch das feinstoffliche Energiefeld, das den Körper umgibt und das von hellsichtigen Menschen wahrgenommen wird.Soma kommt ebenfalls aus dem Griechischen und bezeichnet den Körper oder Leib.
Die Aura-Soma Produkte nehmen also Einfluss sowohl auf den phyischen Körper wie auch auf die feinstofflichen Energiefelder, die uns ausmachen und deren Licht-, Elektro- oder Magnetstrahlen durchaus gemessen werde können. 
Sowohl unser physisches Energiefeld wie auch unsere feinstofflicheren Ebenen benötigen Vitalenergie und auf diese nehmen die Aura-Soma Produkte Einfluss... mehr lesen


Lapislazuli - Stein der Wahrhaftigkeit und des Selbstausdrucks

Lapis Lazuli kommt aus dem Persischen und bedeutet soviel wie “Blauer Stein”.  Er  wurde in Aegypten als “Stein der Herrscher” vorwiegend für kultische Zwecke verwendet.

Der Lapislazuli regt die höheren Energiezentren des Körpers, vor allem das Kehlkopfchakra, aber auch das Stirnchakra an. Die Kraft, die Lapislazuli ausstrahlt, kann einen Menschen sehr stark berühren, weil er Herz und Denken vereint. So hilft er denn auch, das, was einen berührt, was einem wirklich wichtig ist, auszudrücken und gibt den notwendigen Mut, seine Träume zu verwirklichen.

Er fördert nicht nur Selbsterkenntnis und aufrichtigen Selbstausdruck, sondern auch Visionskraft und Optimismus. Gefühle und Gedanken können, falls notwendig, mit der nötigen Vehemenz und Klarheit vermittelt werden. Der Stein verleiht gleichzeitig die Bereitschaft, andere Meinungen als genauso berechtigt zu akzeptieren und hilft somit, Konflikte zu vermeiden oder besser damit umzugehen.

Da Lapislazuli hilft, sich auszudrücken, ist er bei Beschwerden im Hals- und Kehlkopfbereich, bei Schilddrüsen-, Stimmbänder sowie Kehlkopfproblemen geeignet, da ein Unterdrücken der eigenen Wahrheit und Meinung und einhergehender Wut sehr häufig zu genannten Beschwerden  führen kann.

So  reguliert Lapis Lazuli denn auch einen hohen Blutdruck  und reguliert die Funktion der Schilddrüse.Menschen, die unter Schilddrüsenproblemen leiden und unter dem unangenehmen Gefühl haben, einen Kloss im Hals zu haben, sollten Lapislazuli versuchsweise tragen.
 
Ihr Scarabaeus Team


Die Magie des Schungit

Wir mögen unseren Geist und unser gesammeltes Wissen noch so konzentrieren, Rätsel aus dem Kosmos bleiben unerklärbar und haben gerade dadurch ihre ganz besondere Magie.

Der Schungit ist ein solches Mysterium. Entstanden ist der Schungit, so sagt man vor mehr als zwei Milliarden Jahren. Eine Zeitspanne, die sich niemand von uns wirklich vorstellen kann, eine Zeit in der es belegbar keine Wälder auf der Erde gab, und doch findet sich als Hauptbestandteil im Schungit Kohlenstoff. Jedoch ist es keine gewöhnliche Kohle, sondern so genannte Fulleren - sphärische Moleküle, die die Wissenschaft zuerst im Weltraum nachweisen konnte.

Vor allem russische Forscher und Mineralogen haben die Qualitäten des Schungits eingehend studiert und Wundersames und Verblüffendes entdeckt. 

Technisch hat das schwarze kohleartige Gestein die Qualität einer wertvollen und effektiven Aktivkohle zur Wasseraufbereitung und Wasserreinigung.
So können wir ihn nutzen, um im privaten oder gärtnerischen Bereich unser Wasser zu verbessern. Auffällig war für uns sofort der weiche Geschmack des Schungit-Wassers. Jedoch der Stein hat noch viele weitere Fähigkeiten.

In der russischen, traditionelle Medizin gilt der Schungit als ein außergewöhnliches und natürliches Heilmittel. So soll er antibakterielle und gesundheitsfördernde Eigenschaften haben. Klassisch, wie viele schwarze kohlenstoffhaltige Steine, schützt er vor Elektrosmog und bietet ein wirksames Schutzschild vor Störungen.

Aus ganzheitlicher Sicht, stimuliert der Schungit das erste Chakra, das „Wurzel-Chakra“. Dies kann die Lebensenergie verdichten, wir können uns besser erden und damit uns selbst helfen, störende Einflüsse zu bereinigen. Auffällig ist Im Gegensatz zu allen anderen Steinen und Kristallen, dass der Schungit die einzigartige Eigenschaft hat, sich nie negativ aufzuladen.  

Wie der Diamant, besteht der Schungit aus bis zu 95% aus Kohlenstoff, der Substanz, die die molekulare Grundlage für alles irdische Leben bildet. Außerdem ist viel Silizium und anteilig weniger an Eisen, Magnesium, Kalium, Schwefel. Kalzium und zahlreiche Mikroelemente enthalten. Schädigende Schwermetalle oder Radioaktivität wurden nie in den Gesteinsproben gefunden.
Vielmehr wirkt er wie eine gute Aktivkohle und absorbiert im Wasser Keime, Gifte, Bakterien und andere Belastungen. Anders als ein normaler Filter, der nur reinigt, reichert sich das Wasser mit biologisch aktiven Elementen wie Magnesium, Silizium  etc. an. Also ein perfektes System im Zusammenspiel zur Wasserveredelung.

Drei Gläser Schungitwasser pro Tag sollen allgemein eine heilende und verjüngende Wirkung auf den Körper haben und auch die allgemeine Vitalität des Körpers verbessern.


Klangspiel "Shanti" - Therapeutische Wirkung

Shanti Klangspiele (Zaphir und Koshi)

Shanti Klangspiele werden oft als Musikinstrument mit therapeutischem Wert verwendet; Marie-Anne Stark benutzt z.B. ein Shanti Klangspiel bei den monatlichen Klangschalenreisen, die sie bei Scarabaeus organisiert.

mehr


Somewhere

We'll find a new way of living,
we'll find a way of forgiving...



Die Blume des Lebens:

Symbolik - Geschichte - Anwendung

Was ist die Blume des Lebens?


Das Symbol der Blume des Lebens wird in vielen Kulturen dieser Welt als heilig angesehen. In diesem Symbol finden sich die Bausteine des Universums, die platonischen Körper.

Dieses Symbol ist eine Metapher für die Verbundenheit allen Lebens im Universum. Obwohl es manchmal scheint, als seien wir alleine im Universum, ist es nicht so. Eingebunden in ein großes Netz des Bewusstseins und der Liebe ist auch die ganze Menschheit und damit jeder Einzelne. Die feinen Fäden dieses Netzes reichen bis auf diesen Planeten. Eingeweihte aus allen Zeiten waren sich dieser Verbindung bewusst und haben dieses Wissen in allumfassender Liebe gelebt. Die Weitergabe und Entwicklung dieser Verbindung erfolgte meist im Stillen. Das Wissen und die Macht, die in diesen Netz verborgen liegen, waren zu heilig, um sie laut nach außen zu tragen.

Wer sich offenen Herzens auf die Suche begab, der fand auch immer einen entsprechenden Lehrer. Genau so ist es auch heute noch. Auf der Suche nach den Spuren dieser alten Sprache oder Tradition, stößt man unweigerlich auf das Wissen der Blume des Lebens. Manchmal findet man die Blume nur als Wissen vergangener Weisheit, manchmal verbirgt sich aber dahinter eine wahre Quelle göttlicher Inspiration und Weisheit... 
mehr lesen


Weisheitsspruch:

Sei du selbst.
Nicht der, der du sein sollst,
sondern der, der du sein willst.
Nicht den Vorstellungen anderer folgend,
sonden deinem eigenen Weg.
Und alles andere wird sich von selbst ergeben.



Scarabaeus SARL - 11, rue de la Boucherie - L-1247 Luxembourg
Tel: +352 26262201 - Fax: +352 26262202 - info@scarabaeus.lu
project by Addedsense.lu