aufheiternd, angstlösend, beruhigend und entspannend

Immer wenn eine neue Lieferung von Räucherware oder Essenzen ankommt, dann duftet Scarabaeus nach warmen, erdigen und kraftvollen Essenzen. Sie kommen aus den unterschiedlichsten und oft fernen Ländern und sie tragen die Sonne, die Wärme und das Licht in sich.  „Alles ist gut“ und entspannt sich ganz automatisch. Das ist die geheime Chemie, die uns umgibt und unser Gefühl weckt. Es ist eine wundervolle Melange aus unserem grossen Sortiment des Aura Soma mit seinen Raumdüften, die auch belastete Raumenergien harmonisiseren können oder für Schutz und Ausgeglichenheit sorgen. Es sind die Dürfte der Räucherstäbchen, die uns in der Meditation unterstützen oder einfach nur gut tun und den Raum klären. Es sind auch die vielen Aromen der Essenzen von Farfalla, die man in die

 Duftlampe machen oder auch ins Badewasser oder in ein Oel eingeben kann. Ob flüssig, als Oel oder als Räucherware, jeder Duft hat seine besondere Qualität, die uns unterstützt, die klärt, reinigt, kräftig oder erdet. Heute morgen hat eine Kundin aus Lille versehentlich das Lavendel-Oel verschüttet und ein warmer Durft von Sommer und Weite breitet sich in unserem Geschäft aus. Sie erzählte, dass sie die Essenz Tropfen für Tropfen auf den Verlauf ihrer Ader am Arm macht und so würde es wohltuend durch den ganzen Körper diffundieren. Das wusste ich noch nicht und so berichten wir heute über diesen wundervollen Lavendel-Duft. Die Kundin nutzt diesen Duft auch in der Phase der Menopause. Kurz später kam ein junges Mädchen ins Geschäft und sagte:   „Hm ... hier riecht es aber  gut“.

Lavendel TEST

LAVENDEL, sein Duft ist blumig, frisch, krautig, seine Farbe ist violett.
Der Duft von Lavendel hilft bei: Anspannung, Gedankenkarussell loslassen, Hautproblemen und sorgt für Entspannung, Harmonie und guten Schlaf.

Über den Geruch bzw. Duft werden die Wirkstoffe des Lavendelöl im Gehirn aufgenommen. Wenn Sie ganz tief Einatmen können Sie die Menge der  aufgenommenen Stoffen bewusst erhöhen. Über unser körpereigenes System werden die Wirkstoffe anschließend an die Stelle gebracht, wo sie wirken können. Durch die Aufnahme über die Atemwege wirken die Inhaltsstoffe ebenso positiv und befreiend auf die Atemwege. Auf die Psyche hat die Heilpflanze eine beruhigende und entspannende Wirkung, während sie auf den Körper auch durchaus belebend, aktivierend und energiespendend wirken kann. Auch die Stimmung wird durch die Einnahme verbessert. Die belebenden körperlichen Wirkungen ergänzen die psychischen Wirkungen und wirken damit harmonisierend auf den gesamten Körper. Auch Schlafstörungen und nervöse Zustände können so behandelt werden. Die Wirkung von Lavendelöl auf das vegetative Nervensystem (Blutdruck, Herzschlag, Atmung, Stoffwechsel etc.) ist wissenschaftlich nachgewiesen.

Neben dem angenehmen Geruch wirkt Lavendelöl auch positiv auf das Raumklima und die in der Luft enthaltenen Keime. Die Raumluft wird auf natürliche Wiese desinfiziert und verringert die Anzahl der Keime. Bei Sonnenbrand und Verbrennungen wirkt das Lavendelöl kühlend und hemmt die Bildung von Brandblasen. Darüber hinaus wirkt Lavendelöl auch gegen Insekten wie Motten, Mücken, Flöhe und Zecken.

Sie können gerne teilen